AfD, AfD, oh weh, oh weh!

Wenn man die Veranstaltungskalender der Region betrachtet, dann fällt die Präsenz einer Partei auf: die AfD.

In Mödlareuth feiert die CSU morgen ihr alljährliches Deutschlandfest. Die Gunst der Stunde nutzend hat sich auch die AfD dort angemeldet und veranstaltet eine groß beworbene Feierlichkeit. Reaktionen der CSU dazu? Fehlanzeige! Man ignoriert dort scheinbar lieber rechte Umtriebe, oder man fühlt sich in guter Gesellschaft. Beides wäre die falsche Motivation.

Und dann gibt es noch den Gottesdienst im Kino. Eine Veranstaltung koordiniert von Menschen, die in die fundamentale christliche Ecke gehören. Tendenziös allein schon die Themenstellung: „Gehört der Islam zu Deutschland?“ Dazu eingeladen wurde die politische Prominenz der Region und ein Vertreter der AfD. Der kommt aus München extra nach Hof.

Die Referenten der anderen geladenen Parteien haben scheinbar die unterschwellige Botschaft des „GiK“ nicht verstanden und sich noch in keinster Weise dazu kritisch geäußert. Schwieriger noch: auch die offiziellen Vertreter der Kirchen scheinen hier nicht genötigt, Stellung zu beziehen oder Entscheidungen zu treffen.

Alternativen für Deutschland werden hoffähig. Das gilt es zu verhindern.

(Ein Beitrag von Michael Böhm, Vorsitzender KV Hof/Wunsiedel)


Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht öffentlich angezeigt. Verbindlich einzugebende Felder werden mit diesem Zeichen kenntlich gemacht: *

Weitere Informationen

Ein Beitrag von Michael Böhm (Vorsitzender KV Hof/Wunsiedel)

Kommunalwahl 2020

Piraten für Hof - Unsere Stadtratsliste zur Kommunalwahl 2020

Termine des KV Hof/Wunsiedel

Dez
17
Di
07:30 bis 03.02.2020: Unterschriften f... @ Bürgerzentrum der Stadt Hof
bis 03.02.2020: Unterschriften f... @ Bürgerzentrum der Stadt Hof
Dez 17 2019 um 07:30 – Feb 3 2020 um 12:00
bis 03.02.2020: Unterschriften für ein neues Hof @ Bürgerzentrum der Stadt Hof
Ein neues Hof braucht deine Unterschrift! Wir, die Piratenpartei Hof/Wunsiedel und ihre Unterstützer, wollen im März 2020 an den Stadtrats- und Oberbürgermeisterwahlen in Hof teilnehmen. Dazu benötigen wir 215 Unterschriften von Hofern, die uns gerne wählbar machen wollen. Die Unterschriften müssen im Bürgerzentrum der Stadt Hof, Karolinenstraße 40, unter Vorlage eines Ausweisdokuments geleistet werden. Man muss also selbst hingehen, das sieht das Bayerische Wahlgesetz leider so vor. Die Öffnungszeiten des Bürgerzentrums: Montag und Dienstag: 07:30 – 16:00 Uhr Mittwoch: 07:30 – 12:00 Uhr Donnerstag: 07:30 – 18:00 Uhr Freitag: 07:30 – 12:00 Uhr Sonderöffnungszeiten: Donnerstag, 16.01.2020: 7:30 Uhr bis 20:00 Uhr Samstag, 25.01.2020: 10:00 – 12:00 Uhr Letzte Gelegenheit für deine Unterschrift: Montag, 03.02.2020 bis 12:00 Uhr! Wir bitten dich, durch deine Unterschrift ein bisschen mehr Farbe im Hofer Stadtrat zu ermöglichen! Vielen Dank! Unsere Liste für den Hofer Stadtrat: 1 Michael Böhm 2 Stephan Korb 3 Michael Rödel 4 Christine Rödel 5 G.M. ‚Wastl‘ Steinhäußer 6 Sandra Regalin 7 Steffi Baumgarten 8 Julia Schumann 9 Mike Hummel 10 Roland Spranger 11 Jakob Riegel 12 Marc Benjamin Schatz 13 Christian Heydemann 14 Bettina Müller

Suche

in

Mitglied werden