Archiv vom Monat: September 2012

Die Piratenpartei Hof/Wunsiedel bewarb sich intensiv darum, den diesjährigen Bezirksparteitag Oberfranken im Raum Hof/Wunsiedel, genauer in Oberprex, auszurichten. Oberprex ist auf den ersten Blick ein piratenunfreundlicher Ort. Dort gibt es weder einen DSL Zugang, noch eine ausreichende Anbindung durch den öffentlichen Personennahverkehr. Oberprex erlangte jedoch in den letzten Jahren als „national befreite Zone“ traurige Berühmtheit, denn so wird der kleine Ort an der ...
Weiterlesen

 

In einem Antrag an den Oberbürgermeister der Stadt Hof fordert der Stadtrat Thomas Etzel (Die Linke), die Live-Übertragung aller öffentlichen Stadtrats- und Ausschuss-Sitzungen. Dieser Forderung schließt sich auch die Piratenpartei Hof/Wunsiedel an und bietet gleichzeitig Hilfe bei der Umsetzung an. Der Direktkandidat der Piraten für den Bundestag, Michael Böhm möchte die Kosten für die Übertragungstechnologie möglichst gering halten “Wir haben in unserer Par...
Weiterlesen

 

Das Bundeskabinett hat auf Druck der Verleger-Lobby das Leistungsschutzrecht für Presseverlage verabschiedet, für das es weder eine wirtschaftliche, noch eine rechtliche oder technische Notwendigkeit gibt. Im Gegenteil: Es schafft zusätzliche Rechtsunsicherheit beim Nutzer und behindert durch die Monetarisierung von Information, Wissen und Bildung die freie Infrastruktur des Internets und die Meinungsvielfalt. Ob und wie ein LSR für Presseverlage den Urhebern nützt, ist unklar. Wir Piraten ...
Weiterlesen

 

Die Piratenpartei Kreisverband Hof/Wunsiedel lädt zum Vortrag "Rechtsextremismus in Oberfranken" mit anschließender Diskussion ein. Der Redner, Martin Becher, ist der Leiter der Projektstelle gegen Rechtsextremismus des "Bayerischen Bündnis für Toleranz". Die Piratenpartei möchte mit der Veranstaltung dazu beitragen dass der Bevölkerung deutlicher bewusst wird, wie Rechtsextreme versuchen, in der Region immer mehr Fuß zu fassen und welche Auswirkungen dies hat. Die Projektstelle gegen Rech...
Weiterlesen

 

Da ein Mitglied seinen Einspruch gegen die Ladung zu den Versammlungen geltend gemacht hat, hat der Vorstand des KV Hof/Wunsiedel beschlossen, die für den 09.09.2012 geplanten Veranstaltungen im Galeriehaus Weinelt in Hof abzusagen und bis zur Klärung auf einen unbestimmten, späteren Zeitpunkt zu verschieben. Weitere Informationen hierzu folgen in Kürze! Wichtig: Es ist nur die Wahl für den Stimmkreis 406 (Hof) betroffen! Die für den 07. Oktober geplante Aufstellungsversammlung für ...
Weiterlesen

 

Die rechtsextreme Organisation "Freies Netz Süd" will am 8.9. den kleinen Ort Schwarzach in der Gemeinde Mainleus für sich vereinnahmen. Die Bürger von Schwarzach lassen sich dies nicht bieten und zeigen mit einem Bürgerfest für Menschenrechte, Freiheit und Demokratie dass Schwarzach bunt ist und nicht braun. Diese Veranstaltung wird auch vom Bundestagskandidaten der Piraten im Wahlkreis Kulmbach, Bruno Kramm, unterstützt. Auch wir, die Piraten Hof/Wunsiedel, rufen zur Teilnahme an der Ver...
Weiterlesen

 

Im Stimmkreis Hof bewerben sich bisher der Hausverwalter Hermann Klie, der Intensiv-Pfleger Karl Wagner und der Kriminalhauptkommissar Karlheinz Krudwig auf das Direktmandat der Piraten für den Landtag. Außerdem gibt es mehrere Bewerber auf das Direktmandat für den Bezirkstag. Bei den Piraten ist es üblich, dass die Bewerber vor der Wahl zur Aufstellung „gegrillt“ werden. Dabei kann jeder den Kandidaten Fragen stellen. Dies kann zum einen vorab über das Piratenpad, http://pphw.de/stk406grille...
Weiterlesen

 

Weitere Informationen

Termine des KV Hof/Wunsiedel

Jul
27
Do
20:00 Piraten-Stammtisch am 27.07.2017... @ Galeriehaus Hof
Piraten-Stammtisch am 27.07.2017... @ Galeriehaus Hof
Jul 27 um 20:00
Piraten-Stammtisch am 27.07.2017 im Galeriehaus Hof @ Galeriehaus Hof | Hof | Bayern | Deutschland
Wie immer ist der Stammtisch für alle Piraten und Gäste offen und bietet Gelegenheit, uns kennenzulernen und sich zu den verschiedensten Themen auszutauschen.

Suche

in

Mitglied werden